12. September 2021

Neue Fünftklässler aufgenommen

Am Freitag, dem 3. September, wurden die 86 Schülerinnen und Schüler der neuen Klassen 5 feierlich in der Aula der Schule begrüßt. In drei hintereinander geschalteten kleinen Feierstunden, wurden die Schüler zunächst mit einem kleinen Film und eine gemeinsam eingeübten Lied auf die Ankunft in ihrer neuen Schule eingestimmt. Nach einem kleinen Segensmoment zum Neustart wurden die Schülerinnen und Schüler mit Namen in ihren Klassenkreis in der Mitte der Aula gerufen. Dort lernten sie in einem ersten Morgenkreis ihr Klassenleitungsteam und ihre Schülerpaten (je 1 Junge und 1 Mädchen aus den jetzigen Klassen 10) kennen. Gemeinsam wurde dann darüber nachgedacht, was auf der 8-jährigen Reise bis zum Abi denn mit ins Gepäck müsse (einen roten Faden zum Beispiel) und was besser nicht mitkommen solle (ein Nudelholz zum Plattmachen) ... Anschließend ging es zum ersten Klassenfoto und dann noch kurz in den Klassenraum, bevor es wieder mit den Eltern nach Hause ging. Erst am Montag darauf sollte es dann richtig mit der neuen Schule losgehen.