Header LGD

"Freunde und Ehemalige des Liborius-Gymnasiums e.V."

fluegelDas Liborius-Gymnasium Dessau ist eine staatlich anerkannte Ersatzschule in Trägerschaft der Edith-Stein-Schulstiftung des Bistums Magdeburg. Sie versteht sich als eine „sinn- und wertsetzende Schule“ und bereichert mit ihrem pädagogischen Konzept die Schullandschaft in Sachsen-Anhalt. Mit der Anmeldung eines Kindes zeigen Eltern Interesse an diesem Gymnasium. Andere fühlen sich als Ehemalige Ihrer alten Schule weiter verbunden. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken.
Bildung kostet Geld, welches nicht immer in ausreichendem Maße vom Land oder Schulträger zur Verfügung gestellt werden kann.Auch das leider notwendige Schulgeld kann nicht alle Löcher stopfen und reicht oft nicht zur Erfüllung von Sonderwünschen und Durchführung von Projekten. Daher erhoffen wir die Unterstützung all derer, denen die Bildung unserer Kinder ein Anliegen ist. Bereits 1992 fanden sich Interessierte, die einen Förderverein gegründet haben, der am 15.01.1993 im Vereinsregister beim Amtsgericht Dessau eingetragen wurde. Seit dem Spätherbst 1994 nennt sich unser Verein: „Freunde und Ehemalige des Liborius-Gymnasiums e.V.“ Entsprechend unserer Satzung verfolgen wir zur Unterstützung des Gymnasiums folgende Ziele:

  • Anschaffung von Lehr- und Lernmitteln
  • Anschaffung von Unterrichtsmaterialien
  • Verbesserung der Ausstattung des Gymnasiums
  • Unterstützung sozial schwacher Schülerinnen und Schüler
  • Begabtenförderung
  • Mitfinanzierung außergewöhnlicher Veranstaltungen
  • Förderung des innereuropäischen Schüleraustausches
  • Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen Lehrern, Schülern und Eltern
  • Pflege des Kontaktes mit Ehemaligen des Liborius-Gymnasiums.

Die Einrichtung des Computerkabinetts und der digitalen Präsentationstechnik in den Klassen- und Fachräumen, die Anschaffung eines Konzertflügels, die Bühnentechnik für die Aula, die Anschaffung eines Teleskops, die Unterstützung für Schülerfahrten und die alljährliche Vergabe des Kreativpreises sind nur einige Förderungen, die ohne die Unterstützung des Fördervereins nicht möglich gewesen wären.
Wir können aber nur soviel fördern, wie wir selbst auch einnehmen. Daher können wir für unsere weitere Tätigkeit jeden Unterstützer und jeden Euro gebrauchen. Bereits ab einem Mindestbeitrag von 24,- € im Jahr können Eltern, Großeltern, Ehemalige und Freunde des Liborius-Gymnasiums einen großen Beitrag zur Verbesserung der Bildung und Werteorientierung unserer Kinder leisten. Für Ehemalige ist die Mitgliedschaft kostenlos, solange sie studieren. Wir würden uns freuen, auch Sie in unserem Verein begrüßen zu können.

Gero Pannier (Vorsitzender des Fördervereins)

Bankverbindung:

  • IBAN: DE71 8005 3572 0030 5000 23
  • BIC : NOLADE21DES
  • bei  : Stadtsparkasse Dessau

Ehemalige

Die Schulzeit ist vorbei und man verliert sich aus den Augen, das muss nicht sein! Ehemaligentreffen finden in der Regel jeweils am dritten Samstag im September statt und die Mitgliedschaft im Verein der Freunde und Ehemaligen des Liborius-Gymnasiums ist eine weitere Möglichkeit, z.B. über die jährlich zugesandte Schulschrift, den Kontakt zur alten Schule zu behalten. Seit einiger Zeit gibt es jetzt auch ein Verzeichnis der Ehemaligen. Wenn Sie sich dort eintragen lassen, fällt der Kontakt zu anderen Ehemaligen, die Sie vielleicht aus dem Blick verloren haben, leichter. Auch die Schule kann so zu besonderen Veranstaltungen leichter Kontakt zu Ihnen aufnehmen. Sollten Sie sich als Ehemalige/r mit Ihrer Email-Adresse registrieren lassen wollen, schicken Sie einfach eine E-Mail an die Schule.

 

Das nächste Ehemaligentreffen findet am Samstag, dem 16. September 2017, ab 18 Uhr in der Schule (Aula/Schulhof) statt.

 

Beim Ehemaligentreffen kann der Abiturjahrgang, der jeweils sein 10-Jähriges feiert, auch seine Abiturarbeiten ausgehändigt bekommen, um sie vor der Vernichtung zu retten.

 

Aktuelles:

Vorstand

Auf der Jahreshauptversammlung 2016 wurde der aktuelle Vorstand des Fördervereins gewählt. Ihm gehören folgende Mitglieder an:

Förderverein.Vorstand 2016 7.kleinHeike Cechol (Kassenwart, stellv. Vorsitzende)

Rita Schulz (Schriftführerin)

Mario Kopf (Kontaktlehrer)

Maren Gonetz

Harald Körting.

Berufene Mitglieder mit beratender Stimme:

Herr Adamek als Schulelternratsvorsitzender und Herr Kraft als Schulleiter (beide nicht auf dem Bild).

 

Förderverein finanziert drei ActivBoards und Präsentationstechnik

bc stark IIIAus den beim Spendenmarathon eingegangenen Spenden hat der Förderverein drei interaktive Tafeln finanziert, die in den Fachkabinetten für Biologie, Chemie und Physik zum Einsatz kommen.

Im Sommer 2014 konnte aufgrund der Bewilligung von Fördermittel aus dem STARK III-Programm der Landesregierung und durch Eigenmittel der Schule und des Fördervereins die lang erwartete Ausstattung aller Klassenräume mit Präsentationstechnik und Internetzugang realisiert werden.

 

Das Libo bewegt sich – aktive Pausengestaltung mit Spielekisten für die Klassen 5 bis 8

Spielekisten.HomepageSeit einiger Zeit ist auf dem Pausenhof deutlich mehr Bewegung zu beobachten als noch vor kurzem: Badminton und Ballspiele, Diabolos und Springseile, Brett- und Kartenspiele werden eifrig genutzt und stehen nun in jeder Pause, während des Freien Lernens und zu Klassenveranstaltungen den jüngeren Schülern zur Verfügung.
Schülerrat und Schülervertretung planten im vergangenen Schuljahr ein weiteres Angebot für eine aktivere Pausengestaltung. Nach Feststellung der Klassenbedarfe entschlossen sich die Schüler für die Anschaffung von Sport- und Spielmaterialien. Vom Schreiben der Bedarfsliste über den Einkauf bis hin zur Befüllung der Spielekisten und deren Verwaltung war und ist die Schülerschaft beteiligt. Angeregt und begleitet wurde das Projekt von der Schulsozialarbeiterin Sabrina Wagner.
Dank der finanziellen Unterstützung des Fördervereins des Liborius-Gymnasiums, dem freundlichen Mitwirken der Mitarbeiter der Karstadt-Sportabteilung und dem Interesse der Lehrerschaft können die Schüler nun ihren Bewegungsdrang nach langen Schulstunden ausleben und lernen spielerisch, die Verantwortung für ihre Materialien zu übernehmen. Nach der Einführung ist die einhellige Meinung: die Spielekisten sind ein voller Erfolg! (Moritz Barth)

 

Downloads/Links:

Anmeldeformular

Satzung des Fördervereins

Beitragsordnung

Änderungsmitteilung

 

Übersicht Förderungen

Weitere Beispiele aus den letzten Jahren

  • Ballon-Mission der Elektronik-AG

06Ballonromantik

  • Kreativpreis
  • KreativpreisKreuz in der Aula

  • foev

  • Kletterparcourskletterparcours3
  • Computerkabinett/ Activboards

    activboard

  • Frankreich- und Kiew-AustauschFranzosen03

     

© 2017 Liborius-Gymnasium Dessau und webpraesenz24.de                                                                                               Kontakt | Impressum