Französisch

Die Fachschaft stellt sich vor...

Französisch wird als zweite Fremdsprache ab Klasse 6 (3-4 Wochenstunden) oder als 3. Fremdsprache ab Klasse 8 (3 Wochenstunden) unterrichtet und kann ab Klasse 11 auf erhöhtem Anforderungsniveau 5-stündig oder auf grundlegendem Niveau 3-stündig belegt werden.

Lehrkräfte:  Frau Bönninger, Frau Gründig (FS-Vorsitz), Frau Ilgner, Frau Nolte, Frau Rowold, Frau Völker


DELF

Seit vielen Jahren bereitet sich stets eine kleine Gruppe von Schülerinnen und Schülern unter Anleitung einer Französischlehrkraft auf die externe Prüfung für ein besonderes Fremdsprachenzertifikat vor. Mehr dazu unter Wettbewerbe/ DELF.

Einige Worte zum Frankreichaustausch

Nun ist er schon wieder vorbei, der Frankreichaustausch des Schuljahres 2018/19.

Im November waren wir mit 16 Schüler/innen eine Woche in Roubaix bei Lille und haben dabei viel erlebt: So haben wir z.B. bei einer Stadtrallye Lille näher kennengelernt, haben die Stadt Arras und die Carrière Wellington (einen früher von Soldaten genutzter ehem. Steinbruch) besichtigt und konnten auch die Hauptstadt Paris sehen. Da die Schüler/innen in Gastfamilien untergebracht waren, hatten sie engen Kontakt mit der französischen Sprache und Kultur, wovon sie natürlich profitieren konnten.

Schnell verging dann auch die Zeit bis zum Rücktausch im März: Die Franzosen kamen für eine Woche zu uns nach Dessau. Wir hatten ebenfalls ein buntes Programm vorbereitet, das uns u.a. durch Dessau, nach Halle und nach Berlin geführt hat. Beim Kegeln am Abschiedsabend konnten unsere Schüler/innen den Franzosen noch etwas typisch Deutsches zeigen.

Wir können auf ein gelungenes Austauschjahr mit vielen schönen Erlebnissen zurückblicken!

Freitag, 14. Juni 2019